sicherer Aufenthalt

Unsere Maßnahmen

Gilt die FFP2 Maskenpflicht?

Gäste müssen beim Betreten allgemein zugänglicher Bereiche in geschlossenen Räumen FFP2 Maske tragen (ausgenommen während der Konsumation).

Keine FFP2 Maskenpflicht für:

  • Kinder zwischen 6. – 14. Lebensjahr – nur Mund-Nasenschutz, von 0-6 Jahr keine Schutzvorrichtung notwendig
  • Schwangere – nur Mund-Nasenschutz
  • aus gesundheitliche Gründen – nur Mund-Nasenschutz –Arztbestätigung ist vorzuweisen.
Gibt es wie gewohnt ein Frühstücksbuffet in unserem Hotel?

Das Frühstücksbüffet gibt es – aber anders: beim Betreten des Frühstücksbereiches gilt überall Maskenpflicht, außer bei Tisch und Hände desinfizieren. Direkt beim Büffet werden mehrere Gabeln, Löffeln etc. aufgelegt, dabei bitten wir Sie zu beachten, gleich nachdem sie verwendet worden sind, sie in den jeweiligen Behältern mit der Beschriftung “Benütztes Besteck” zu entsorgen.

Wie viele Personen dürfen an einem Tisch sitzen?

Laut aktuellen Maßnahmen:

Indoor: Maximal 4 Erwachsene pro Tisch

Outdoor: Maximal 10 Erwachsene pro Tisch

Unter welchen Voraussetzungen darf man unser Hotel-Restaurant besuchen?

Es gibt folgende Bedingungen für den Zutritt, diese von der österreichischen Regierung  veranlagt wurden:

  1.  Ein Nachweis über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2-Antigentests zur Eigenanwendung dieser muss jedoch in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst werden und die Abnahme darf nicht länger als 24 Stunden zurückliegen.
  2. .Ein Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2-Antigentests – Abnahme darf nicht länger als 48 Stunden zurückliegen. Gegenüber unseres Hotel-Restaurant befindet sich eine Teststation (Linzerstraße 8). Unten angeführt ein Link zur Website der aktuellen Teststraßen + Öffnungszeiten in Bezirk Melk.
  3. Ein Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2 (PCR-Test) – Abnahme darf nicht länger als 72 Stunden zurückliegen.
  4. Eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 6 Monaten überstandene Infektion, die molekularbiologisch bestätigt wurde.
  5. Ein Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte:•Erstimpfung – gültig ab dem Tag, jedoch nicht länger als 3 Monate,  •Zweitimpfung – jedoch nicht länger als 9 Monate.
  6. Ein Nachweis nach § 4 Abs. 18 EpiG oder ein Absonderungsbescheid – jedoch nicht älter als 6 Monate.
  7. Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper – jedoch nicht älter als 3 Monate.
  8. Schüler mit einem sogenannten “Corona-Testpass”
Teststationen Melk
Wie wird die Registrierungspflicht ablaufen?

Zum Zwecke der Kontaktpersonennachverfolgung müssen von allen Personen, die sich voraussichtlich länger als 15 Minuten vor Ort aufhalten, Vor- und Familienname sowie Telefonnummer und (wenn vorhanden) E-Mail-Adresse, ergänzt um den Zeitraum des Aufenthaltes erhoben werden.

Die Registrierung erfolgt entweder händisch mit dem Registrierungsblatt den Sie von unserem Personal ausgehändigt bekommen oder mit dem QR-Code (unmittelbar bei den Tischen).

Weitere News &
Events

Entdecken Sie weitere Neuigkeiten und informieren Sie sich über Veranstaltungen in und rund um das Hotel zur Post Melk. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in der Wachau!